Proff Schmerzcreme

Stark gegen Schmerzen – Sanft zur Haut

Insbesondere bei Arthrose aber auch bei Rückenschmerzen empfiehlt sich die Anwendung von proff® Schmerzcreme mit der Tiefenwirkung von Ibuprofen.
In der kurzzeitigen Anwendung bei chronischen Schmerzen wird eine Einreibung mehrmals täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen – eine Belastung für die Haut. Mit der proff® Schmerzcreme wird der Haut auch beim wiederholten Auftragen keine Feuchtigkeit entzogen – sie bleibt spürbar weich und gepflegt.

Hautverträglichkeit

Trockene Haut spannt, juckt und neigt zur Schuppenbildung; sie wird spröde und rissig. Die Ursachen dafür: Heiße Bäder, trockene Heizungsluft, zu viel Sonne. Auch falsche Pflege kann Hauttrockenheit verursachen. Da ist es gut zu wissen, dass proff® Schmerzcreme die Haut nicht zusätzlich belastet!
proff® Schmerzcreme entzieht der Haut keine Feuchtigkeit. Im Gegenteil: Der Feuchtigkeitsanteil sorgt dafür, dass Ihre Haut sich elastisch und geschmeidig anfühlt.

Mit der proff® Schmerzcreme können Sie auch einen luftdicht abgeschlossenen Salbenverband anlegen. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie einen solchen Salbenverband mit der proff® Schmerzcreme anlegen können.